Dogs In The City | Shaad Randhawa | Lego Ninjago E06 Käärmekuningas Osa 2 Mp3

15112018azino.com.v3

Neill Blomkamp's Zukunftsmusik - Film & TV-Blog

Board RSS API Hilfe Kontakt
Film & TV-Blog

Artikel lesen

Neill Blomkamp's Zukunftsmusik
The most ambitious project ever undertaken by mankind - BEGINS NOW

(Image)Seit geraumer Zeit gehen bei amerikanischen Fernsehsendern fragende Anrufe ein. Grund dafür ist ein mysteriöser Werbespot von einem Unternehmen, das sich auf die Technik der Zukunft spezialisiert hat. Auch Werbeplakate suggerieren den Menschenmassen verschiedener Großstädte, dass jenes Unternehmen die Zukunft grundlegend verändern wird. Die Rede ist von Armadyne. Geworben wird mit folgendem Slogan: "The most ambitious project ever undertaken by mankind - BEGINS NOW!" Was ist Armadyne genau und wo kann ich mich bewerben?
Das mögen sich die Leute gefragt haben, die diesen Spot im Fernsehen oder im Netz gesehen haben, nichts ahnend, dass sie einer ausgeklügelten Werbekampagne auf den Leim gegangen sind.

Neill Blomkamp heißt der kluge Kopf, der dahinter steckt. 2009 feierte er im Alter von 29 Jahren sein Regiedebüt mit dem Sci-Fi Drama District 9. Als Vorlage diente ihm der 2005 erschienene Kurzfilm Alive in Joburg, der ebenfalls aus seiner Feder stammt. District 9 war unfassbar erfolgreich und spielte bis Februar 2010 weltweit rund 204 Millionen US Dollar ein. Davon alleine 115 Millionen US-Dollar in den USA. Bei einem Budget von rund 30 Millionen ein mehr als zufriedenstellendes Einspielergebnis. Nach dem großen Erfolg gab Blomkamp Rotten Tomatos ein Interview. Daraus geht hervor, dass er sich eine Fortsetzung durchaus vorstellen könnte. Auf die Frage nach einem Nachfolger zu District 9 antwortete er: "Bisher habe ich mir noch keine Gedanken über die Story gemacht, aber wenn die Leute eine Fortsetzung wünschen, würde ich mich riesig freuen, eine zu drehen!" In diesem Interview spricht er auch erstmals über sein nächstes Projekt, dem auch die Werbekampagne rund um Armadyne zu Grunde liegt: Elysium.

Blomkamp wird ein zweites Mal mit Sharlto Copley zusammenarbeiten. Ausschlaggebend dafür ist sicherlich die außergewöhnliche schauspielerische Leistung von Copley in District 9. Aber auch sonst ist Elysium hochkarätig besetzt: Jodie Foster und Matt Damon werden neben Copley weitere Hauptrollen spielen. Der Plot zu Elysium ist noch größtenteils unbekannt. Bisher bekannt ist allerdings, dass es ein weiteres Science-Fiction-Epos wird, das auf einem fernen Planeten in der Zukunft spielen soll. Wie bei District 9 sollen viele sozialpolitische Themen behandelt werden. Zudem ist der Produktionsdesigner an Blomkamp's Seite niemand geringerer als Syd Mead, der mit Blade Runner, Aliens und Tron zu einer Legende wurde. Mead arbeitete in den letzten zehn Jahren lediglich an Mission to Mars und Mission: Impossible III. Er soll so begeistert von Blomkamp's Regiedebüt gewesen sein, dass er auf jeden Fall an dessen Nachfolgeprojekt mitarbeiten wollte.

Blomkamp und dessen Studio Media Right Capital waren bis Anfang des Jahres noch auf der Suche nach einer geeigneten Vertriebsgesellschaft. Fündig wurden Sie bei Sony Pictures. Sony soll sich die Rechte an dem Projekt für satte 120 Millionen US-Dollar gesichert haben. Nach dem riesigen Erfolg seines Erstlingswerk District 9 war klar, dass Blomkamp wohl keine Schwierigkeiten bei der Suche nach einem Abnehmer haben wird. Trotzdem erschuf er eine graphische Novelle (Graphic Novel) zu Vermarktungszwecken rund um seinen neuen Streifen Elysium: Armadyne.

Armadyne Werbespot:

Ob Blomkamp sich an großen Regisseuren wie J.J. Abrams orientiert hat, ist leider nicht bekannt. Aber die Werbekampagne erinnert an Oceanic Airlines oder Dharma Initiatives, fiktive Firmen, deren Werbeplakate man zu Lost-Zeiten des Öfteren entdeckt hat. Wobei man dazu sagen muss, dass Oceanic Airlines auch in anderen bekannten Filmen die dortige Fluggesellschaft darstellt. Die bekanntesten sind wohl Passagier 57 und Knowing mit Nicolas Cage.

Man darf also gespannt sein, ob diese spezielle Vermarktungstaktik aufgeht. Nach District 9 ist den meisten Cineasten jedenfalls klar, dass wohl noch öfter mit Neill Blomkamp zu rechnen sein wird.
Elysium wird am 01. März 2013 in den USA und am 14. März 2013 in Deutschland starten.

Verwandt:

Elysium




kingsize187
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
kingsize187
2. Okt 2011, 14:39 Uhr
Film & TV-Blog
3.058
 
Optionen

Beitrag bewerten
5/55/55/55/55/55/55/55/55/55/5
Bewertung: 5,0 / 5,0 (18 Stimmen)
© 2004-2018 by 15112018azino.comease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-722b773381020550e9825ad02ab409ba873efc62 [20180819-491]
Besucher online: 938
Mitglieder online: 109
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben
Sitemap